Sonnenbad mit Text

Bei schon fast tropischen Temperaturen lasen 19 Autoren und 10 Autorinnen während drei Tagen in höchst stimmigen Lokalitäten, umgeben von der imposanten Bergkulisse Leukerbads. Besonders überzeugen konnten neben Salman Rushdie und Jonathan Safran Foer insbesondere Katja Lange-Müller, Connie Palmen und Antjie Krog. Einziger Tiefpunkt der Veranstaltung war die Lesung eines ansonsten gefeierten Schweizer Dramatikers.

Literaturfestival Leukerbad 2012

Auch bei der 17. Ausgabe des Internationalen Literaturfestivals in Leukerbad bestand das Erfolgsrezept aus stimmigen Leselokalitäten und einem abwechslungsreichen Programm: Neben bekannten Autorinnen wie Sibylle Lewitscharoff und Nicole Krauss sowie den Grandseigneurs Peter Bichsel und Franz Hohler überzeugten vor allem die Südtirolerin Sabine Gruber und die in Belgien wohnhafte Nigerianerin Chika Unigwe mit ihren neusten Werken.

Interview mit Hans Ruprecht

Hans Ruprecht, Programmleiter des Literaturfestivals Leukerbad, erzählt, was er von E-Books und Helene Hegemann hält, warum die Autoren und Autorinnen trotz bescheidener Honorare gerne nach Leukerbad reisen und wie er zwischen Schriftstellern Verkupplungsarbeit leistet.

15. Literaturfestival Leukerbad 2010

Das kleine, aber feine Literaturfestival in Leukerbad erfreut sich einer immer grösseren Beliebtheit. Kein Wunder: An kaum einem anderen Ort lassen sich in einer derart ungezwungenen Atmosphäre literarische Entdeckungen machen sowie Kontakte zu Bestsellerautoren und gleichgesinnten Bücherwürmern knüpfen. Nahaufnahmen.ch war drei Tage vor Ort und findet: Das Festival ist so entspannend und wohltuend wie ein Bad im heissen Thermalwasser.