Margrit Sulzberger: “Schlanke Küche vegetarisch”

Poesie der fleischlosen Küche

Margrit Sulzberger: “Schlanke Küche vegetarisch” (Kochbuch)

Wie es der Buchtitel bereits sagt, beinhaltet das Kochbuch Rezepte ohne Fleisch für Linienbewusste. Aber Vegetarier essen doch sowieso kein vor Fett triefendes Stück Fleisch. Das mag korrekt sein – aber nicht Fette lassen unser Gewicht in die Höhe schnellen, sondern Kohlenhydrate. Dies und weitere spannende Tipps und wissenschaftliche Erkenntnisse präsentiert uns Margrit Sulzberger nebst köstlichen Rezepten in ihrem neuen Buch.

Von Luzia Zollinger.

schlankekücheLiebevoll drapiert auf einem weissen Teller stechen einem die gegrillten Zucchinis, Auberginen, Peperonis und Frühlingszwiebeln, welche das Titelbild zieren, in die Augen. Aufgeteilt in verschiedene Sparten wie beispielsweise Salate, Gemüse oder Teigwaren präsentiert uns Margrit Sulzberger verschiedene Rezepte zur schlanken vegetarischen Küche.

Bevor man aber zu den Köstlichkeiten gelangt, gibt es interessante wissenschaftliche Ernährungstipps, die Vegetariern beim Abnehmen helfen sollen. Aber auch Fleisch-Tigern läuft bei den erfrischend bebilderten Mahlzeiten das Wasser im Mund zusammen. Und Neues rund um sein Körpergewicht zu lernen, sollte beide Seiten interessieren. Nur Sport und Bewegung führen nicht alleine zu Gewichtverlust. Auf was es alles zu achten gilt, wird auf mehreren Seiten ausführlich und anschaulich beschrieben. Zum Beispiel erfährt man, dass wir nicht von Fett zunehmen, sondern von den Kohlenhydraten. Rezepte, die diese biologisch wie auch chemisch wichtige Stoffklasse enthalten, sind dementsprechend gekennzeichnet.

Bunter Mix an bekannten und noch nie gehörten Rezepten

Das Kochbuch folgt dem klassischen Aufbau eines Menüs: Von Salaten und Suppen über Kartoffeln, Reis und Hülsenfrüchten bis hin zu den leckeren Desserts. Der Ernährungsspezialistin Sulzberger ist ein bunter Mix an Rezepten gelungen, die man zum Teil noch nicht in einem anderen Kochbuch bereits gesehen hat. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Safran-Chicorée-Süppchen, einem Nuss-Hackbraten oder einem Sauerkrautgratin? Trotzdem kommt man mit Fantasie und Freude an neuen Kreationen auch selbst auf die einen oder anderen Rezepte. Wer aus Begeisterung zwischendurch in Kochbüchern blättert, wird sich an den vorwiegend in Grüntönen gehaltenen Speisen erfreuen.


Titel: Schlanke Küche vegetarisch
Autorin: Margrit Sulzberger
Verlag: AT Verlag
Seiten: 168
Richtpreis: CHF 26.90

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.