Mathias Fischedick: “Wer es leicht nimmt, hat es leichter”

Steh’ dir nicht im Weg, du Jammerlappen!

Mathias Fischedick: “Wer es leicht nimmt, hat es leichter. Wie wir endlich aufhören, uns selbst im Weg zu stehen.” (Sachbuch)

Wir alle kennen diese negativen Gedanken, die uns ab und zu im Alltag runterziehen. “Ich schaffe das doch sowieso nicht” oder “Ich kann sowieso nichts an der Situation verbessern”, sind nur zwei von vielen Beispielen. Mathias Fischedick zeigt in seinem Sachbuch auf, wie man sich aus der Negativspirale befreien und sein Potenzial ausschöpfen kann.

Von Sabine Aregger.

Wer es leicht hatDas Jammern im Alltag ist zwar manchmal naheliegend, hält uns aber leider immer wieder davon ab, unsere Potenziale zu nutzen und unsere Pläne in die Tat umzusetzen. Doch das muss nicht sein: Tief im Inneren verfügt jeder über die nötigen Fähigkeiten und Ressourcen, um seine Wünsche Realität werden zu lassen. Man muss nur wissen, wie man sich aus der Negativspirale befreien kann, um glücklicher und erfolgreicher durchs Leben zu gehen.

Vielseitige Hilfestellungen für ein leichteres Leben

Mathias Fischedick regt zum Nachdenken an und schnell wird einem beim Lesen bewusst, dass man wohl im Alltag viel mehr machen könnte, als man sich selber zutraut. Er gibt einem Tipps, wie man das positive Denken am besten umsetzen kann.

Den Jammerlappen in einem selber kennt jeder. Und genau dieser Jammerlappen wendet sich jeweils am Ende jedes Kapitels an den Leser und versucht ihn davon zu überzeugen, dass man doch bei seiner alten Lebenseinstellung bleiben soll. Ein humorvoller Briefwechsel mit ihm zieht sich so durch das ganze Buch.

Es ist gar nicht so schwer

Das Buch von Mathias Fischedick hat eine tolle, übersichtliche Darstellung und jedes Kapitel ist nach einem roten Faden aufgebaut. Nach einem eher theoretischen Input folgen in den meisten Kapiteln Fragen an den Leser, welche zum Nachdenken und Überlegen anregen. Übungen und Tools runden die einzelnen Kapitel ab.
Ein spannendes Buch, das unser Leben ein Stück positiver werden lässt und uns die Ausrede nimmt, dass wir etwas sowieso nicht schaffen.


Titel: Wer es leichter nimmt, hat es leichter. Wie wir endlich aufhören, uns selbst im Weg zu stehen.
Autor: Mathias Fischedick
Verlag: Piper
Seiten: 256
Richtpreis: CHF 15.90

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.