Donna Hay: “von einfach zu BRILLANT”

Grundlagen der cleveren Küche

Donna Hay: von einfach zu BRILLANT (Kochbuch)

Donna Hays Kochbuch „von einfach zu BRILLANT“ vermittelt Basiswissen über das Kochen und lässt trotzdem Varianten offen, um dieses Wissen zu vervielfältigen und raffiniert mit den einzelnen Zutaten umzugehen.

 

Es ist umfassende Kost, die uns Donna Hay mit ihrem neusten Ausgabe ihrer Kochkünste liefert: Ein rund 400 Seiten umfassendes „Standardwerk“, das von „Pikant“ über „Unverzichtbar“ bis „Süss“ eine ganze Reihe leckerer Gerichte auf den Tisch zaubert. Aufgebaut ist Donna Hays Neuling dabei nicht ganz kochbuchalltäglich: Zu jedem „Standardrezept“ liefert die australische Fernsehköchin gleich noch „clevere und überraschende Variationen“ mit. So verrät uns Hay neben der Anleitung zum „perfekten Steak“ auch gleich noch die Zubereitung für Rindfleischspiesse mit Chimichurri oder für einen pikanten koreanischen Steak-Fladen mit Kimchi, für welche beide das Steak als Grundlage dienen, und basierend auf dem Rezept für Frittata-Teig lässt sich ebenso eine Mini-Frittate mit Speck und Salbei zubereiten. Wie immer fotografisch wundervoll festgehalten, schafft es das Buch, auch Grundzubereitungen wie etwa einen Risotto oder eine Currypaste verführerisch aussehen zu lassen – auch wenn die wahren Hingucker in diesem Buch unbestritten die Desserts wie etwa die Apfel-Tarte-Tatin oder die salzigen Schoko-Karamell-Tartes sind.

 

Gekonnt variiert oder schlicht multipliziert?

Donna Hay kombiniert in „von einfach bis BRILLANT“ Altbewährtes mit Modernem und Ausgeklügeltem. Das richtige Mise-en-Place, um die Möglichkeit der variantenreichen Küche auszuschöpfen oder nur möglichst viele Kochbuchseiten zu füllen? Donna Hay ist bekannt für einen frischen Stil und ihre leicht nachzukochenden Rezepte. Beide Kriterien sind auch mit ihrer neusten Veröffentlichung erfüllt. So gelingen beispielsweise die „schnellen Ricotta-Gnocchi“, welche nach Belieben mit Spinat, Kräutern oder Knoblauch verfeinert werden können, auch dem Kochanfänger, und auch die Herstellung von Kräuterbutter oder einer klassischen Bratensauce bedarf nicht jahrelanger Kocherfahrung. Anders als vergangene Hay-Publikationen eignet sich dieses Kochbuch also ebenfalls für Nicht-Kochprofis, d.h. es findet besonders bei denjenigen Liebhaber von feinen Speisen einen guten Platz im Kochregal, welche noch nicht ihre eigenen Basisrezepte für Risotto, Brathähnchen oder Thai-Curry haben und/oder sich gerne zu einigen verführerische Varianten inspirieren lassen wollen.

 

Standardwerke für zukünftige Kochprofis

Mit „von einfach zu BRILLANT“ präsentiert uns Donna Hay eine Rezeptsammlung mit Potenzial, zu einem Standardwerk in der Küche zu werden – hauptsächlich für Köche, die noch keine Kochprofis sind und keine umfangreiche Donna-Hay-Rezeptsammlung zuhause haben. Als Ausstellungsobjekt macht sich „von einfach zu BRILLANT“ in jeder Küche ganz gut.

 

Titel: von einfach zu BRILLANT
Autorin: Donna Hay
Übersetzerin: Kirsten Sonntag
Verlag: AT Verlag
Seiten: 400
Richtpreis: CHF 41.90

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.