Mass Effect: Andromeda

PETER KLEMENT hat Mass Effect: Andromeda 101 quälende Stunden nicht verstanden, in denen er seinem Aufräumzwang erlegen ist. Er hat Kisten gescannt, Mineralien gescannt, eine Müslipackung gescannt und mit vielen Lebensformen geredet, die um himmelswillen keine Personalverantwortung hätten bekommen sollen. Dann fiel es ihm wie Schuppen von den Augen, auf zur Rekonstruktion des Tathergangs.

Mehr lesen

Rime

Videospiele, die abseits von Bombast und knackigen Dubstep-Trailern ihre Stärken wissen, finden immer häufiger ihren Weg in den Mainstream und auf die Heimkonsolen. Mit Rime schickt sich ein weiterer Titel an, das Herz von Spielern zu erobern – komplett ohne Kämpfe, dafür mit Puzzle- und Plattformer-Elementen sowie einer gehörigen Portion Melancholie. NORMAN VOLKMANN war vom Grafikstil und dem kleinen Fuchs aus dem Trailer so angetan, dass er bei dem Indietitel unbedingt rimeschauen musste.

Mehr lesen

Game Maker’s Toolkit im Interview

Mark Brown ist ein in meinen Augen ein sehr scharf beobachtender YouTuber mit mittlerweile über 200.000 Abonennten – und das völlig zurecht. Seine Beiträge sind informativ, kurzweilig und dennoch voller Charme. Für ein völlig unkritisches Kurzinterview also genau der richtige Kandidat für RUDOLF INDERST.

Mehr lesen

Prey

Nach elf Jahren Entwicklungshölle ist Prey endlich wieder da. Wobei, so ist das ja auch nicht richtig. Mit der Neuauflage und -ausrichtung von Prey ist nichts so wie es scheint. Ganz sicher ist nur: Mit Prey von 2006 hat der neueste Titel nur den Namen gemein. Als die Enttäuschung nachließ, dass es sich bei Prey gar nicht um eine Jubiläums-Tour von DJ Bobo handelte, stellte sich NORMAN VOLKMANN der Herausforderung im All und den eklig-gruseligen Aliens, die die riesige Raumstation Talos-I heimsuchen.

Mehr lesen

Flatout 4: Total Insanity

Flatout ist zurück! Nach einem dritten Teil zum Vergessen dauerte es sechs Jahre, bis jemand erneut wagte, der Serie wieder Leben einzuhauchen. Mit abermals neuem Entwickler-Team und Publisher soll zu alter Stärke zurückgefunden werden. Ein ohnehin schwieriges Unterfangen, immerhin erschien das letzte relevante Spiel vor elf Jahren. Wenn sich NORMAN VOLKMANN hinters Steuer klemmt, knallt, zischt und krawallt es gewaltig. Immerhin: Dieses Mal blieb er den realen Straßen fern und bei Fl4tout: Total Insanity wird das ja belohnt.

Mehr lesen

Lego Worlds

Mit Lego Worlds erscheint nach gefühlten Ewigkeiten der logische Minecraft-Klon der Firma, die das mit diesen rechteckigen Steinchen und dem ganzen Gebaue überhaupt so richtig populär gemacht hat. NORMAN VOLKMANNs inneres, sechsjähriges Ich hätte alleine bei dem Gedanken an ein solches Konzept vor Freude drei Salti gemacht, wenn es damals nicht so unsportlich gewesen wäre. Was der nun bald 30-jährige Autor davon hält? Weiterlesen.

Mehr lesen

774 Stunden War Thunder and still lovin’ ze Immelmann

War Thunder hat PETER KLEMENT freundlich daran erinnert seinen sprichwörtlichen E-Penis in den sozialen Medien zu teilen und hat ihn Steam erbarmungslos die Zeit mitgeloggt, die er mit Luftkämpfen verbracht hat – anstatt etwas anständiges zu tun, eine Fremdsprache zu lernen oder die Blockflötenskills wieder aufzufrischen. Eine nüchterne Bestandsaufnahme.

Mehr lesen

…und es hat “WOW!” gemacht

Sie lassen uns zittern! Sie lassen uns lachen! Sie zwingen uns nachzudenken oder richtig Gas zu geben. Typische WOW!-Momente haben wir als SpielerInnen schon so manche in unserem Leben erlebt und immer wieder die Kinnlade danach richten müssen – über ein paar ihrer Lieblingsmomente in Video- und Computerspielen haben sich NORMAN VOLKMANN und RUDOLF INDERST unterhalten.

Mehr lesen