Aimee Bender: “Die besondere Traurigkeit von Zitronenkuchen”

DieBesondereTraurigkeit

Der Roman der US-amerikanischen Autorin Aimee Bender basiert auf dem Entwurf einer sonderbaren vierköpfigen Familie. Im Mittelpunkt steht der sehr zarte und gefühlvoll erzählte Lebensweg von Rose, der Tochter, zwischen Kindheit und Erwachsenwerden. Der Fokus des Portraits liegt auf ihrer besonderen Gabe, nämlich, die Gefühle anderer Menschen in Lebensmitteln schmecken zu können.

Weiterlesen