Andreas Franz: „Teufelsleib“

teufelsleib

Eine Frau wird in ihrem Appartement tot aufgefunden. Selbstmord ist ausgeschlossen, denn die Tote hält einen Olivenzweig in der Hand. In ihrem Mund findet man die dazugehörige Frucht und eine Taubenfeder. Um den Fall aufzuklären, müssen die Ermittler um Peter Brandt die Zeichen richtig deuten – und geraten dabei in ein ihnen nicht ganz unbekanntes Milieu, welches wiederum einige Überraschungen offenbart.

Weiterlesen

“Eisige Nähe” von Andreas Franz

eisige naehe

Als ein Kieler Musikproduzent tot aufgefunden wird, gerät die Welt der Kommissare Sören Henning und Lisa Santos aus den Fugen: Ohne den Fall gelöst zu haben, werden sie vom Staatsanwalt gestoppt. Doch anonyme Anrufer weisen ihnen den Weg zu weiteren Leichen und halten sie dazu an, undercover weiter zu ermitteln. Ohne Frage: Ein neues Meisterwerk von Andreas Franz – vielleicht sein bestes.

Weiterlesen