“Saint Jacques … la Mecque” von Coline Serreau

saint jacques 1

Drei verkrachte Geschwister schliessen sich einer Gruppenpilgerfahrt nach Santiago de Compostela an, um das Erbe ihrer Mutter zu erhalten. Doch auch wenn sie alle ziemlich religionsfeindlich eingestellt sind, bis zu ihrer Ankunft in Santiago sind sie von ihren Lastern geläutert. Über ein Jahr war “Saint Jacques … la Mecque” in Schweizer Kinos zu sehen und erspielte sich ein Stammpublikum. Zurecht.

Weiterlesen