„Last Days“ von Gus van Sant

last days 1

Eine ernstzunehmende Filmhommage an Kurt Cobain kann eigentlich nur der Independentszene entspringen. Gus van Sant wagte sich an den schwierigen Stoff des kaputten Musikers und schuf mit „Last Days“ das äusserst eigenwillige Portrait einer Cobain-Figur. Kein Film für Blockbusterfetischisten, sondern kompromissloses Alternativkino.

Weiterlesen

„Marie Antoinette“ von Sophia Coppola

marie antoinette

Marie Antoinette gehörte zu den Sündenböcken in der Französischen Revolution, da sie auf die Nachricht, das Volk habe kein Brot, geantwortet haben soll „Dann sollen sie Kuchen essen“. Sophia Coppola nahm sich der verhassten Französischen Königin im dritten Teil über ihre Trilogie über junge Frauen an und lässt Versailles mit Pink und Punk aufleben und in die Gegenwart herüberblinzeln.

Weiterlesen