CapriConnection „Tristan ode Isolde“ | Gessnerallee Zürich

Zürich, 20. Juni 2013 – Am Donnerstag feierte die Theatergruppe CapriConnection mit ihrem Stück “Tristan oder Isolde” Premiere im Theaterhaus Gessnerallee. Unter Anna-Sophie Mahlers Leitung befragen und hinterfragen jene jungen Künstler, welche in einer Nacht-und-Nebel-Aktion das Bühnenbild von Marthalers “Tristan und Isolde” in Bayreuth entführt hatten, die Wirkung und Bedeutung von Wagners Oeuvre.

Weiterlesen