Rolf Cyriax und Peter Wichmann: “Das habe ich im Koma gedichtet”

DasHabeIchImKomaGedichtet

Autoren schreiben Briefe an Verlagshäuser, um ihre Werke anzupreisen. Und scheitern meist. Dieser Umstand ist ­– an und für sich – nichts Besonderes. Doch die Autorenbriefe, welche Rolf Cyriax und Peter Wichmanns Buch füllen, sind von einer ganz speziellen Art. In vielerlei Hinsicht. Ein Buch über Autoren, die die Welt (zum Glück) nie lesen musste.

Weiterlesen