“Das Königreich der Yan” von Ching Siu-Tung

© Studio / Produzent

Wenn ein Film zu Werbezwecken Filmen wie “Der Fluch der goldenen Blume” und “Hero” an die Seite gestellt wird, dann erwartet der Cineast mittlerweile nicht mehr allzu viel. Wieso? Ganz einfach: praktisch jeder Film aus China oder Hong Kong, der auch nur im entferntesten Ähnlichkeit mit den beiden Vorzeigewerken hat, wird so beworben – kein Wunder also, das fast jeder von ihnen eine Enttäuschung ist und sich kaum mit den grossen Meisterwerken messen kann. “Das Königreich der Yan” gehört, trotz guten Ansätzen, leider auch irgendwie zu diesen Enttäuschungen.

Weiterlesen