David Monteagudo: “Ende”

ende

David Monteagudos Debütroman „Ende“ wurde in Spanien bereits 2007 zum Bestseller. Nun liegt das düstere und beklemmende Werk des 50-Jährigen auch auf Deutsch vor. Darin geht es um eine Jugendclique, die ein dunkles Geheimnis teilt und sich nach vielen Jahren wieder trifft. Auf den ersten Blick scheint der Plot nicht wirklich originell zu sein, doch was Monteagudo damit macht, ist es auf jeden Fall.

Weiterlesen