Hamed Abdel-Samad: “Der Untergang der islamischen Welt”

Untergang der islamischen Welt

Das erste Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts war geprägt von den Spannungen zwischen dem Westen und der arabischen Welt, die sich in zahlreichen Terroranschlägen und zwei Kriegen entluden. Der ägyptischstämmige Politikwissenschaftler Hamed Abdel-Samad sieht darin ein letztes Aufbäumen der untergehenden islamischen Kultur. Seine Prognose ist provokativ und einseitig, aber ebenso faszinierend.

Weiterlesen