“Die Marquise von O.” von Eric Rohmer

marquise von o

Während die Literatur der Weimarer Klassik in ihrer edlen Einfalt und stillen Grösse noch am nachklingen war, stellte Kleist ein Tabuthema ohnegleichen in den Mittelpunkt seiner skandalösen Novelle “Die Marquise von O…” – nämlich die Vergewaltigung einer bewusstlosen Frau. Eric Rohmer hat den bekannten Kleist-Text mit einem hervorragenden Schauspieler-Ensemble wortgenau verfilmt.

Weiterlesen