NIFFF 2010 – Freitag

truffe 1

Auch für Aliens sind Trüffel eine Delikatesse – diese Erkenntnis brachte am Freitag einer der schrägsten und amüsantesten Filme des diesjährigen Festivals. Weniger begeistert war das Publikum von Nicolas Winding Refns “Valhalla Rising”, in welchem Mads Mikkelsen als schweigsamer Krieger eine Gruppe Kreuzritter durch die Hölle führt. Dafür folgte mit “The Disappearance of Alice Creed” anschliessend ein Highlight des diesjährigen Open-Air Programms.

Weiterlesen

“Happy-Go-Lucky” von Mike Leigh

happy-go-lucky 1

Mike Leigh, bekannt für sozialkritische, realistische Filme im Milieu der Londoner Arbeiterklasse, gehört nicht zu jenen Regisseuren, von denen man eine leichtfüssige Komödie erwartet. Dennoch wurde “Happy-Go-Lucky” in Besprechungen allgemein bedenkenlos in der Feelgood-Movie-Ecke platziert. Zu unrecht, denn trotz herrlich amüsanten Szenen lässt der Film auch immer wieder tief in die Abgründe der Gesellschaft blicken.

Weiterlesen