Michael Herzig: „Frauen hassen“

frauenhassen

Eine verdeckte Ermittlung führt die Zürcher Stadtpolizistin Johanna di Napoli in die deutsche Hauptstadt. Dort soll sie als Rockerbraut einem Kollegen zur Seite stehen. Doch der Auftrag endet in einer Katastrophe. Eine heisse Spur führt sie zurück in die Limmatstadt, wo sie nicht nur unter Verdacht, sondern auch in Lebensgefahr gerät. Die Gründe liegen in der Vergangenheit.

Weiterlesen