Gregor Weber: “Feindberührung”

feindberührung

Wenn Schauspieler in die Tasten hauen und plötzlich nicht mehr nur Texte auswendig lernen, sondern solche auch selber schreiben, kann das schief gehen. Oder auch gut gelingen – wie im Fall von Gregor Weber, den die meisten wohl als Stefan Deininger aus dem Saarbrücker „Tatort“ kennen. Er hat auch als Autor seine Hausaufgaben gemacht. Sein Debüt-Krimi „Feindberührung“ überzeugt.

Weiterlesen