Sperrige Dreierkiste “Two Lovers” von James Gray

Two Lovers 1

Wenn Joaquin Phoenix eine Rolle perfekt meistert, dann ist es die des schüchternen, “verschüpften” jungen Mannes. Für “Two Lovers”, einem Drama über einen manisch-depressiven Mann, der sich zwischen zwei Frauen entscheiden muss, ist er damit zweifellos die perfekte Hauptrollenbesetzung. Die unzugängliche Story kann er trotz Höchstform allerdings kaum retten.

Weiterlesen

“Running with Scissors” von Ryan Murphy

running with scissors

Augusten Burroughs wird von seiner Mutter, die sich selbst für eine aufsteigende Dichterin hält, an ihren Psychiater Dr. Finch, einen verrückten Freudianer, abgetreten. “Running with Scissors” ist die tragisch-komische Verfilmung einer der verrücktesten Memoiren der letzen Jahre.

Weiterlesen