Angelika Meier: “Heimlich, heimlich mich vergiss”

MeierHeimlich

Spirituelle Therapieformen, absurde Diagnosen, roboterhafte Ärzte und ewig kranke Patienten – Angelika Meiers Roman sprengt alle üblichen Grenzen der Klinikliteratur. Ihr neuer Roman ist das Porträt einer futuristischen Bergklinik, die unheimlicher, pessimistischer und witziger nicht sein könnte.

Weiterlesen