Comeback des Jahres

Avatar 1

Sage und schreibe 12 Jahre hat es gedauert, bis sich Action-Tausendsassa James Cameron mit einem ordentlichen Kinofilm nach „Titanic“ zurück meldet. Mit „Avatar“ bricht er reihenweise Rekorde und verspricht die Revolution des Kinos eingeläutet zu haben – klar, technisch ist „Avatar“ ein atemraubendes Werk. Dennoch wirkt der Film wie ein Best of seines bisherigen Schaffens. Grund genug, „Avatar“ im Kontext seiner bisherigen Filme zu beleuchten.

Mehr lesen