„Lonely Hearts Killers“ von Todd Robinson

© Studio / Produzent

Martha Beck und Ray Fernandez, eine Femme Fatale und ein launischer Ehebetrüger, machten Ende der 40er Jahre die Ostküste unsicher. Mit einer Topbesetzung wurde die Geschichte des Gangsterpärchens nun verfilmt – doch in den Schweizer Kinos war der Film trotz Stars wie Salma Hayek und John Travolta nie zu sehen. Zu Unrecht?

Weiterlesen