Huldar Breiðfjörð: “Liebe Isländer”

liebeisländer

Huldar hat genug von seinem langweiligen Leben in der isländischen Hauptstadt. Er verlässt Reykjavik. Sein Plan: sein Heimatland auf der Ringstrasse einmal umrunden und dabei sich selbst und seine Landsleute kennen lernen. Sein Begleiter: ein eigenwilliger Jeep. Seine Stationen: unzählige Tankstellenkioske. Sein Buch: die ideale Vorbereitung auf die Frankfurter Buchmesse 2011.

Weiterlesen