Julian Barnes: “Vom Ende einer Geschichte”

VomEnde

Erinnerungen können trügen. Das muss Julian Barnes’ Protagonist Tony am eigenen Leib erfahren. Indem eine vierzig Jahre alte Geschichte neu aufgerollt wird, lässt Barnes seinen Helden die Unzulänglichkeiten des menschlichen Erinnerungsvermögens erkennen und stellt so jede Autobiographie in ein neues Licht.

Weiterlesen