55. Solothurner Filmtage

Die diesjährige Werkschau zeigte, sowohl bei den Spiel- als auch den Dokumentarfilmen, das hohe Niveau des aktuellen Schweizer Filmschaffens. Nahaufnahmen.ch stellt die eindrücklichsten, berührendsten, verstörendsten und spannendsten Filme vor, die alle eines gemeinsam haben: Sie thematisieren Brüche in den Biographien der Protagonisten und Protagonistinnen.

Weiterlesen

“LOL (Laughing Out Loud)” von Lisa Azuelos

Lol 1

Mutter-Tochter-Konflikte, die erste Liebe, Scheidungskrieg und wilde Partys – das war 1980 der Plot des Films, der Sophie Marceau zum Teeniestar machte. Lisa Azuelos transportiert “La Boum” ins Jahr 2010, bucht dazu die Marceau als halbverzweifelte Übermutti und Publikumsmagnet und fertig ist der feel-good-Fetenfilm.

Weiterlesen