“Here and there” von Darko Lungulov

here and there 1

Scheinehe, Liebe, Hoffnung auf ein besseres Leben in der Fremde – eigentlich ernste Gegebenheiten, die dem Spielfilmdébut von Darko Lungulov den inhaltlichen Rahmen geben. Der Regisseur geht in seinem Erstling aber lakonisch und distanziert an diese Themen ran. Damit schafft es Lungulov mit “Here and There” eine feine Filmunterhaltung zu bieten, nicht zuletzt auch durch überzeugende schauspielerische Leistungen.

Weiterlesen

“Das Fräulein” von Andrea Staka

fraulein 1

“Das Fräulein” ist seit “Höhenfeuer” der erste Schweizer Spielfilm, der den Goldenen Leoparden in Locarno gewinnen konnte. Andrea Stakas Kinodebüt erzählt vom Leben dreier Frauen aus Ex-Jugoslawien, für welche die Schweiz Zwischenstation oder neue Heimat geworden ist. – Ein lustiger, rührender, stiller und bewundernswerter Film.

Weiterlesen