“Goethe!” von Philipp Stölzl

goethe 1

…die die Welt im Innersten zusammenhält!“, erklärt der junge Sturm-und-Drang-Goethe – und lebt danach. Sein Herz schlägt kräftigst für Charlotte Buff; die leider schon so gut wie verlobt ist. In “Goethe!” präsentieren sich Goethe als ein widerspenstiger Heisssporn und das 18. Jahrhundert als etwas zwischen Märchenwelt und Biedermeierparadies. Das passt zum Film, der eine recht gelungene Mischung zwischen Autorenporträt und Literaturverfilmung ist.

Weiterlesen

“Free Rainer” von Hans Weingartner

free rainer 1

Wer bestimmt, was wir am Fernsehen zu sehen bekommen? Dieser Frage geht Hans Weingartner (“Die Fetten Jahre sind vorbei”) in seinem jüngsten Film nach. Rainer, ein TV-Produzent, krempelt nach seinem Unfall sein Leben um und begibt sich auf die Mission, Deutschland vor schlechtem Fernsehen zu retten. Ein Film, der mit jeder Minute in kleines bisschen besser wird.

Weiterlesen