nahaufnahmen-Filmadvent: 2. Dezember 2010

dezember2

Und was mag wohl hinter dem 2. Fensterchen warten? Deftige Geräusche dringen zwischen den Fensterflügeln hervor, ein Krachen, ein Scheppern, ein Dröhnen – just jene Familie von Tönen, die nichts als Zerstörung anzuzeigen hat. Wagen wir uns dennoch vor und öffnen es, und schon dringt uns der Geruch verschärfter Speisen in die Nase.

Weiterlesen

“Inside Hollywood” von Barry Levinson

inside hollywood 1

Selbstironie gehört zu jenen Eigenschaften, die man der Traumfabrik Hollywood eigentlich kaum zutraut. “Inside Hollywood” belehrt uns eines besseren und beweist, dass die Filmindustrie selber ein hervorragendes Opfer für Satire ist. Schade nur, dass die zahlreichen bissigen Szenen von einer eher fehlplazierten Familiengeschichte aufgeweicht wird.

Weiterlesen

“Kurzer Prozess – Righteous Kill” von Jon Avnet

righteous kill 1

Robert De Niro ist ein toller Schauspieler. So eine richtig coole Sau. Al Pacino ist auch ein cooler Schauspieler. Halt auch so eine richtige coole Sau. Man müsste dann ja meinen, dass ein Film, in welchem sich die beiden die Ehre geben, so ein richtiges coole-Sau-Theater sein müsste – “Kurzer Prozess” ist aber trotz den coolen Säuen nur eine halbgare Restenverwertung geworden.

Weiterlesen