Vampyr

Vampire gehören in fast allen süd-, ost- und mitteleuropäischen Kulturkreisen fest zum mythologischen Standardrepertoire. Spätestens seit Bram Stokers literarischem Dracula haben die blutsaugenden Nachtgestalten auch einen festen Platz im modernen Medienkanon. Im Computerspiel ist es allerdings schon eine Weile her, dass die prominenten Blutsauger ihre spitzen Zähne in pulsierende Halsschlagadern stoßen konnten. Doch jetzt gibt es schwarze Hoffnung…

Weiterlesen

Kingdom Come: Deliverance

Böhmen, 15. Jahrhundert. Das Leben war härter, dreckiger und gottesfürchtiger als heute. Und vor allem war das Leben nicht fair. NORMAN VOLKMANN merkt das in Kingdom Come: Deliverance ziemlich schnell: Stets überfordert mit der mittelalterlichen Welt, rannte er in Unterwäsche durch Burghöfe, aß verdorbene Äpfel und ließ sich von alten Bauern zusammenschlagen.

Weiterlesen

Wasteland 2 (InXile Entertainment / Koch Media)

WL2_Artwork_Concept_AW

Mit den Federn eines Retrospiels schmücken sich zurzeit gerne vor allem Indiespiele. Doch die verblassen gegen das neue Spiel von Entwicklerlegende Brian Fargo. Die Ödnis von Wasteland 2 erfordert Blut, Schweiß und Tränen. SEBASTIAN GEIGER hat sich in die nukleare Hölle gewagt und entdeckt, dass Früher nicht alles ausnahmslos schlecht war.

Weiterlesen

Dark Souls II (From Software/Bandai Namco)

Shield zweihändig

Vor fast drei Jahren erschien mit Dark Souls eines der bis dato wohl besten Action-Rollenspiele. Es schlug ein wie eine Bombe, besonders durch seinen knackigen Schwierigkeitsgrad. Nun schickt sich Teil zwei an, das Leiden der Spieler zu maximieren. STEFAN VON DER KRONE recherchierte in der Bondage-Szene und berichtet von seinen Nahtoderfahrungen.

Weiterlesen

South Park – Der Stab der Wahrheit (Obsidian Entertainment / Ubisoft)

south_park_header

Political Incorrectness, getrant als präpubertäre Naivität mit dem gewissen Durchblick, den eben nur Kinder zu haben scheinen, schreiben die Geschichten der South Park Elementary Schüler aus South Colorado. Die Produzenten Trey Parker und Matt Stone haben 1997 damit angefangen, ausgeschnittene Pappfiguren abzufilmen und ihre Geschichten zu erzählen und selbst zu synchronisieren. Nach 17 Jahren ist die Animation digitalisiert, auf der Internetseite erlaubt ein AvatarCreator allerlei Unsinn und mehrere Soutpark Spiele haben die Produzenten UNzufrieden gestellt. Diesmal nehmen sie den Stab der Wahrheit selbst in die Hand und entwerfen mit Hilfe von Obsidion Entertainment eine “interaktive Staffel” mit einer Riesenladung Fanservice. KAROLINE GORSKI konnte die neue Staffel anzocken.

Weiterlesen

The Walking Dead – 400 Days (Telltale Games)

the_walking_dead_titel

Mit 400 Days hat die Zombie-Mär The Walking Dead jüngst ein neues Kapitel bekommen. CHRISTOF ZURSCHMITTEN argumentiert beiläufig, dass die Stärken der Serie darin wie in einem Brennglas gebündelt werden – und dass The Walking Dead mehr denn je als eines der ersten wirklichen Rollenspiele für den Computer gelten darf.

Weiterlesen