“Franklyn” von Gerald McMorrow

Frankly 1

Vier Menschen, zwei Welten. Gerald McMorrows erster Spielfilm wagt das Experiment, eine Geschichte, die in einer düsteren Fantasiewelt spielt, mit einem Drama im heutigen London zu verknüpfen. Das Resultat ist kein Meisterwerk, aber ein bestechender und interessanter Versuch, zwei einander sonst fremde Genres zu vereinen.

Weiterlesen