South Park – Der Stab der Wahrheit (Obsidian Entertainment / Ubisoft)

south_park_header

Political Incorrectness, getrant als präpubertäre Naivität mit dem gewissen Durchblick, den eben nur Kinder zu haben scheinen, schreiben die Geschichten der South Park Elementary Schüler aus South Colorado. Die Produzenten Trey Parker und Matt Stone haben 1997 damit angefangen, ausgeschnittene Pappfiguren abzufilmen und ihre Geschichten zu erzählen und selbst zu synchronisieren. Nach 17 Jahren ist die Animation digitalisiert, auf der Internetseite erlaubt ein AvatarCreator allerlei Unsinn und mehrere Soutpark Spiele haben die Produzenten UNzufrieden gestellt. Diesmal nehmen sie den Stab der Wahrheit selbst in die Hand und entwerfen mit Hilfe von Obsidion Entertainment eine “interaktive Staffel” mit einer Riesenladung Fanservice. KAROLINE GORSKI konnte die neue Staffel anzocken.

Weiterlesen

Run, Play, Think! – Resident Evil 2 Retrospective

Laserfrog lehrt uns Demut.

„Remember 1998. It wasn’t like it is today.“ So beginnt der Clip Run, Play, Think! – Resident Evil 2 Retrospective von „Laserfrog“. Er stellt das Beste und Unterhaltsamste an New-Game-Journalism-Semi-Close-Reading dar, was mir in den letzten Monaten unterkam. RUDOLF INDERST würde sich schämen, nicht über dieses Phänomen einen kleinen Text zu verfassen.

Weiterlesen