Ulrike Heider: “Vögeln ist schön”

Vögeln ist schön

Wie keine andere Zeit waren die letzten 50 Jahre geprägt durch eine intensive Sexdebatte. Von der Forderung nach Sexualaufklärung, dem Wunsch nach freier Liebe bis hin zur Frauen- und Schwulenbewegung – Sex war überall Thema. Ulrike Heider lässt die Leserschaft eintauchen in die Sexrevolte der 1968er Bewegung und führt sie mit sexualpolitischen und persönlichen Ereignissen bis in die Gegenwart.

Weiterlesen