“Der Weisse Planet” von Thierry Ragobert und Thierry Piantanida

der weisse planet 1

Nach der optisch zwar atemberaubenden, aber erzählerisch äusserst peinlichen “Reise der Pinguine” kam mit “Der Weisse Planet” ein zweiter Film über den Lebenszyklus im ewigen Eis ins Kino. Nicht nur umgeht dieser jeglichen inszenatorischen Kitsch, sondern bietet auch mehr Abwechslung, indem er von Eisbär zu Robbe zu Moschusochse wechselt.

Weiterlesen