Zu faul zum Berechnen: Konrad Zuse

Logo der Zuse KG, Konrad Zuses Unternehmen in Neukirchen (D). Quelle: Wikipedia, Nutzer Franco Atirador

Der Berliner Bauingenieur und Erfinder Konrad Zuse wurde vor hundert Jahren geboren. Als Chef der Zuse-Apparatebau-Firma wollte er „die geistigen Kräfte des Menschen verstärken, indem Maschinen zur Lösung von Aufgaben herangezogen werden, die bisher einen grossen Teil der geistigen Arbeitskraft gebunden hatten”. Oder anders gesagt: „Ich war zu faul zum Berechnen”, wie Zuse seine Erfindung interpretierte.

Weiterlesen